Verschiedene IEs installieren

Schon oft gehört. Heute danach gegoogelt: Verschiedene Versionen des IEs installieren. Es hat ja jede Version so seine unterschiedlichen Macken, wenn es um CSS geht :-(

http://www.insert-title.com/web_design/?page=articles/dev/multi_IE

Man müsste nur die Zeit haben das zu installieren.

Edit: Das ging ja schnell: http://www.ivo-s.de/wp/ivo_files/ies.jpg

Such-Optimierung

… und dann hätten wir noch die Heise-Meldung

http://www.heise.de/newsticker/meldung/50496

Bei einem darin enthaltenen Link kann man eine Webseite auf Suchmaschinentauglichkeit prüfen lassen.

Hmmm. Es gibt doch eigentlich nur eine Suchmaschine. Und ob die die Meta-Angaben wirklich ernst nimmt? :-)

http://www.seekport.de/seekbot/

WebDAV mit GMX

Nach dem Lesen eines Heise-Newsticker-Artikels (der hier) und dem Fehlen eines GMail-Accounts (X) habe ich doch gleich mal den WebDAV-Zugriff auf das GMX-Mediacenter ausprobiert:

Linux: Konqueror in die Adresszeile: webdavs://mediacenter.gmx.net
Man kann dann auch die enthaltenen Ordner als Link auf den Desktop legen und per DK zugreifen. Es lassen sich sogar Dateien on-the-fly enitieren.

Windows98: Arbeitsplatz -> Webordner

Klappt gut.

Das mit dem Mounten muss ich mir nochmal ansehen.

Immerhin bietet GMX reichlich Platz zum Speichern :-)

MS hat eine neue Webseite

Ich hatte mir einiges dazu bereit gelegt, aber Douglas Bowman war schneller. Übrigens genau meine Meinung:

Microsoft Advances

Nochwas: Warum sind die hovers auf der linken Seite nur im IE zu sehen. Das ist doch nun ein Leichtes, das auch in anderen Browsern zu realisieren.

Ein kleines Zitat vielleich, weil es so schön ist:

They still haven’t placed a doctype at the top of their HTML. But even forcing the page to validate as HTML 4.01 Strict, (at the time of this writing) the W3C validator only throws 64 errors! That’s nothing. Especially when you look through the errors and see most of them are redundant, like the paragraphs inside anchor tags, and repeated use of <nobr> and the non-standard <wbr> tag for allowing soft line-breaks. Fix all that stuff, and they’re looking at maybe 20-25 remaining errors. The CSS isn’t in that bad of shape either. A couple proprietary properties and a few syntax mistakes.

64 Fehler. Das ist NICHTS! Toll. Typische Anfängerfehler: Blockelemente in Inlineelementen, kein Doctype, <nobr>- und <wbr>-Tags.

Gut gemacht, MS. Ihr lernt …

Neue Wörter

Anläßlich des Erscheinens des neuen Dudens fragt SAT1 (?) eine Passantin, was »googeln« ist:

Das is doch das Internet beim Guhgle nei …

… genau.

Außerdem: Was ist »schnackseln«? Einblendung SAT1: »schnackseln = koitieren«.

Koitieren. Interessant. Das neue Wort im Duden war übrigens »schnackseln«, nicht »koitieren«.

Wieder etwas gelernt. Danke Privatfernsehen.

Und bei Pro7 läuft gerade die Dauerwerbesendung »Galileo«. Heute: o.b.. Klasse.