Vorurteile

Ich hasse Vorurteile. Mein Lieblingsspruch ist: „Was brauche ich Argumente — ich habe Vorurteile!“

Passend dazu: [Surftipp](http://www.geolinde.de/)

Sollte der Link nicht mehr zu erreichen sein:

Lehrerfortbildung

VerbrochenErstellt mit MS Frontpage. Als Bildquelle für die fehlenden Bilder findet man im Quelltext:

**http://www.geolinde.de/Eigene%20Dateien/Eigene%20Webs/erde6.gif**

Sehr schön!

via: kqe

ps: Die Überschrift blinkt natürlich!

Neil Young — Live at Massey Hall 1971

Die Archive werden geöffnet und bislang unveröffentlichtes Material ans Tageslicht geholt.

Neil, den Erfolg satt, zieht sich zurück und lebt das Leben eines Einsiedlers. Diese Ruhe und Abgeschiedenheit hört man den Liedern an. „Old Man“, eines meiner Lieblingslieder, entsteht zu dieser Zeit. Oder „Ohio“. Zum Konzert in die Massey Hall kommt er allein. Nur er und die Lieder. Reichlich 35 Jahre ist das her. Die Lieder ohne Pathos. Ohne sich aufdrängen zu wollen. Melodien, Harmonien und eine Stimme, die zu dieser Zeit noch jung und frisch klingt. Die verschlissene Martin-Gitarre hat den unverwechselbaren Klang. Double Drop D.

Damals

Ohh! Gerade aufgefallen: Meine ältesten Spuren im Netz, die man heute noch findet, sind fast genau 10 Jahre alt. Das, was ich damals von mir gab, ist so unwichtig, wie das, was ich heute schreibe ;-) Kontinuität nennt man das …

BTW: Meine erste E-Mail-Adresse hatte sogar mehrere Subdomains. Jahhhaaa! Ich weiß nicht mal mehr genau, wie die aussah. Irgend was mit 2362348@11mom90.math.mail.tu-chemnitz.de. Das waren noch Zeiten! Damals! 1992! Es war schrecklich. ftp per Kommandozeile. WWW ohne Flash und Tabellen. Mail ohne SPAM. News ohne Trackbacks. Musik auf Kasette. Algebra mit Derive! Kopieren mit copy. Drucken mit Nadeln. Fahren mit Renault 5. Wein aus TetraPacks.

ps: Immerhin hatten wir damals endlich Bananen …

„Flucht aus dem Armenhaus“

Immer wieder interessant zu beobachten, wie in anderen Ländern die Situation bei uns gesehen wird:

[Blick (CH): Wie viele Deutsche verträgt die Schweiz? — Flucht aus dem Armenhaus](http://www.blick.ch/sonntagsblick/wirtschaft/artikel56773)

Ok: Wie Fefe schon schrieb: „Blick ist die Bild der Schweiz“ aber etwas Wahrheit steckt bekanntlich in jeder Lüge (Bild-Meldung). Und eigentlich sind diese Wahrheiten allen bekannt. Sieht das keiner?

via: [Fefe](http://blog.fefe.de)

Y! Clever!

> Wie programmiert man eine Programmiersprache?

*Beste* Antwort:

> mit php.

[Echt.](http://de.answers.yahoo.com/question/index;_ylt=At9GB9aiIX2uAYcD2tZpn44ICgx.?qid=20070205075207AACWCXq&show=7#profile-info-a59216a6d10477cca0872c24f4852e57aa)

[User Generated Content](http://de.wikipedia.org/wiki/User_Generated_Content) 2.0

Gebührenfinanzierte Panikmache

Polemik mit öffentlich-rechtlichem Auftrag:

[Die unheimlichen Herrscher des Internet:
Betrüger, Erpresser, Terroristen](http://www.hr-online.de/website/specials/home/index.jsp?startrubrik=23550)
ARD 01.03.2007 23:45 Uhr

Ich habe mir das 20 Minuten angesehen. Unerträglich!

Werbung „PRO [Bundestrojaner](http://de.wikipedia.org/wiki/Bundestrojaner)“ war auch dabei …

BTW: Das erinnert mich stark an meine Lieblings-Schlagzeile der BILD: „Unheimliche UFO-Sekte will Hitler klonen“ :-)