Prekarisation

Hmmm. Neuer Begriff. Noch nie gehört. Er beschreibt eine Situation, die prekärer wird. Also eine Entwicklung und keinen Zustand. Oft in Verbindung mit sozialen und ökonomischen Entwicklungen gebraucht.

Das ist genau das, was wir heute brauchen. Wir befinden uns in einer Phase des Prekarismus. Ist das nicht so ähnlich, wie: „Die Jugend von heute! Jede Generation wird schlechter …“? Ja, wirklich jede!

3 Gedanken zu „Prekarisation“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.