Meta

Schade, dass ich über die interessantesten Dinge hier in dem Blog nicht schreiben kann. Vielleicht sollte man bei einem Massenhoster mal ein anonymes Blog aufmachen …

Das Ganze würde aber auch da nicht ganz ungefährlich sein.

Ach, was könnte ich alles schreiben. Wenn ich mir so mein Blog durchlese, dann bekomme ich von mir den Eindruck, dass rein gar nichts los ist. Kinder, Komputer, Küche. Mehr nicht. Ist aber nicht so. Gerade im letzten Jahr ist soooo viel passiert …

3 Gedanken zu „Meta“

  1. Hauptsache wir bringen jetzt Silvester schnell hinter uns. Ich hasse es nämlich, bei so einer Saukälte zu feiern. Nächstes Jahr geht spätestens zum 27.12. mein Flieger nach Honolulu (Hawaii)

  2. Feigling!

    Wie du weißt, stehe ich ja nicht so auf die Wärme. Unser Silvester ist dieses Jahr so und so nicht so toll. Zwei krankheitsbedingte Ausfälle und die Fete, zu der wir gehen, muss ich nicht unbedingt haben.

    BTW: Honolulu. Gut gewählt. Vielleicht komme ich doch mit.

Schreibe einen Kommentar zu Ivo Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.