Neue Namen

So, jetzt, wo es amtlich ist:

Wir müssen uns [neue Namen](http://www.bundesregierung.de/Anlage918877/Druckversion_Bundeskabinett.pdf) (PDF) merken! Die (Nicht-) Argumente bleiben die gleichen.

Also: Ausdrucken, lernen, gutfinden.

Es kommt mir gerade so vor, als wäre die allgemeine Stimmung „Pro Große Koalition“. Mal ein paar Schlagzeilen:

* [Merkels schönster Tag](http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,386386,00.html)
* [„Natürlich gibt es genug Arbeit“](http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,385753,00.html)
* [So hat Angela Merkel den bisher wichtigsten Tag ihrer politischen Karriere erlebt.](http://focus.msn.de/hps/fol/article/article.htm?id=18003) (Klingt wie BRAVO, oder?)
* [Schröder vergoß eine Abschieds-Träne](http://www.bild.t-online.de/BTO/index.html)
* [Union und SPD zufrieden mit Kanzlerwahl](http://www.netzeitung.de/deutschland/369184.html)
* … und der [Patriotismus](http://www.netzeitung.de/deutschland/369192.html) ist auch wieder mit im Boot …
* **Update:** [NEUES DEUTSCHLANDGEFÜHL — Wir sind Kanzlerin](http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,386466,00.html)

… aber das musste ja so kommen. Hoffen wir das Beste. Alles Gute, Deutschland. Alles Gute, Große Koalition.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.