MS zu BootCamp

[„Windows is a great operating system. We’re pleased that Apple customers are excited about running it, and that Apple is responding to meet the demand.“](http://www.macrumors.com/pages/2006/04/20060407075907.shtml)

Aha. Da will ich das mal klarstellen: Nicht wegen dem wunderbaren Windows werden die Mac-User Windows booten, sondern wegen der vereinzelt noch fehlenden Anwendungen.

Auch ich boote ab und an Windows. Aber nicht, weil Windows so genial ist, sondern weil ich Anwendungen habe, die ich benutzen will/muss und es dafür keine Alternativen unter Linux gibt.

via: [OSNews.com](http://www.osnews.com/)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.