2 Gedanken zu „Geh‘ zugrunde, Qualitätsjournalismus!“

  1. Seit wie vielen Jahren sind die Zeitungen nun schon in der Krise?
    Geschätzte zehn?
    Und wie weit sind sie gekommen mit Erneuerung ihrer selbst seither?

  2. Zeitungen können sich nicht selbst erneuern. Genau so, wie Automobilkonzerne nicht mehr aus der Krise kommen werden. Die Dinosaurier haben das auch nicht von selbst geschafft. Da gibt es ab einem bestimmten Punkt keine Evolution mehr. Da braucht es eine Revolution.

    Die Zeitungen werden vom Internet (in welcher Art auch immer — siehe Diamond Age) abgelöst und Die Autokonzerne vom intelligenten Personennahverkehr (auch individuell).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.